Support: Endless Scream // April in Flames // Loss Of Charity
Metal Konzert
Einlass: 19:30 Uhr Beginn: 20:00 UhrEintritt: VVK: 8 € // AK: 10 €

COPIA
Wenn man den Namen COPIA hört, denkt man sofort an ein paar Australier, die einem ihre Band auf einem Festival schmackhaft machen wollten. Falls man sie noch nicht live gesehen hat, dann verpasst man eine der besten aufstrebenden Bands der Szene.
EPOCH, ihr 2017 erschienenes Album beinhaltet vernichtende Gitarrenriffs, polyrhythmisches/technisches Drumming, intuitive Bassgrooves und grobkörnige Vocals, vereint in einer modernen und dennoch nostalgischen old school Methode künstlerischer Finesse.
Die Jungs von COPIA unterstützten bereits die Band `Northlane´ bei ihrer Tour in Russland, haben unabhängig Headliner Touren durch Deutschland, Schweiz, Belgien und Holland arrangiert und haben auf namhaften Festivals wie Euroblast, MetalDays, Rockspektakel und Dong Open Air performt. Seitdem ist COPIA in der europäischen
Metal Szene ein weit verbreiteter Begriff.

Facebook:
https://www.facebook.com/copiaband/

Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=PJeQU-Ax2hM

Endless Scream Official
ENDLESS SCREAM wurde im Jahr 2012 von Kevin Engel (Hauptsongwriter/ Gitarrist) und Lukas Bausenwein (Lead-Vocal) im mittelfränkischen Bullenheim gegründet. Im Nu fanden sich weitere motivierte Musiker, die die freien Posten an zweiter Gitarre, Schlagzeug und Bass besetzten und die Band komplettierten. Anfangs noch unter dem Namen „Carnivorous Houswife“ aktiv, erfolgte nach reiflicher Überlegung die Umbenennung in ENDLESS SCREAM.
Inspiriert von sämtlichen Subgenres, die der Metal-Sektor vorzuweisen hat, züchtete die Band einen Bastard aus Melodic-Death-Elementen und Core-Einflüssen, der in puncto Brachialität alle Register zieht. Nachdem ein neuer Proberaum eingerichtet war, ging es ans Schreiben und Vertonen der ersten eigenen Songs: Ein harter Mix aus gefühlvollen Melodien, schnellen Soli, Metalcore-Riffs und Mosh-Parts, der zum Abgehen animiert. Nach langer und schweißtreibender Arbeit erscheint im Jahr 2018 endlich das mit Spannung erwartete und zwölf Songs starke Debütalbum namens „ABSOLUTION“. Selbstverständlich werden die fünf Jungs von ENDLESS SCREAM den einen oder anderen Track ihres Erstlingswerks auch bei den anstehenden Konzerten live zum Besten geben.

Facebook: https://www.facebook.com/EndlessScreamOfficial/
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=qp6sAu78E-w

 

Loss Of Charity
Anfang 2017 gegründet, generiert die Modern Metal Band ihren eigenen Sound .Durchheftige Riffs kombiniert mit melodischen Passagen, massiven Drums, brutalen Vocals hebt sie sich vom klassischen Death Metal ab.
Mit der im März 2017 aufgenommenen EP„SurroundingChaos“ ist dem Quintett der Weg für 2018 geebnet, um die europäische Metal-Szene aufzumischen.

Facebook
https://www.facebook.com/LossOfCharity


Youtube:
https://www.youtube.com/watch?v=jsNCnjzsCDg

 

April in Flames
April in Flames aus dem schönen Schweinfurt in Unterfranken.
Die Band wurde im Sommer 2011 gegründet. Tiefe Gitarren, treibende Beats, fette Breakdowns mit brachialen Vocals machen die fünf Schweinfurter aus.
Viele lokale Gigs und einige Besetzungswechsel später wurde aus ihnen das was sie heute sind, eine eingeschworene Gemeinschaft aus ...die getrieben von der Liebe zur Musik absolut heiß drauf sind, dem Puplikum ihre Songs live um die Ohren zu hauen!!
Das Genre ist eine absolut bunte Mischung, das selbst die Band nicht stilisieren kann.
Dennoch könnte man es am ehesten als einen Groove/ Death Metal/ Hardcore Mix beschreiben.
Nach ihrer EP (Of Strangers And Enemies 13´) begannen im März 15´ die Aufnahmen
zu ihrem ersten vollwertigen Album "Scream For An Epitaph" welches im August 2016 in den Pariah Studios (Euerbach) fertig gestellt wurde.

 

Facebook: https://www.facebook.com/AprilInFlames/
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=cesQIeHsgcs

 

Kartenvorverkauf: https://wuetix.de/events/b-0069

Event sponsert by: Musik Butik and Musikhaus Thomann and Andy Engel Tattoo

„Präsentiert von der Würzburger Rockgemeinschaft e.V. http://www.wuerg.net und gefördert mit der freundlichen Unterstützung von Bezirksjugendring Unterfranken, Stadtjugendring und Kreisjugendring Würzburg“

Infos für Bands und Booker

Anfahrt/Load in

Anfahrt/Load in

Anfahren und parken könnt ihr hier am besten sehen: Weiterlesen
Virtueller Rundgang

Virtueller Rundgang

Ihr wollt Euch im b-hof umschauen, könnte aber gerade nicht vorbeikommen? Hier die Lösung: Weiterlesen
Technical Rider

Technical Rider

Unsere aktuellen Tec-Rider findet hier hier: Weiterlesen
Ihr wollt auftreten?

Ihr wollt auftreten?

Wie komme ich an einen Gig im b-hof? Weiterlesen
  • 1

Kontakt

Jugendzentrum 
Bechtolsheimer Hof
Hofstr. 16
97070 Würzburg

Tel.: 0931/56309
Fax: 0931/4651048

E-mail: info@b-hof.de
facebook: b-hof
Instagram: bhofwuerzburg
FlickR: bhof

Öffnungszeiten

Dienstag: 17:00 - 21:00
Mittwoch: 14:00 - 21.00
Donnerstag: 14:00 - 21:00
Freitag: 17:00 - 23:30 (Saal: 24:00)
Samstag: 18:00 - 23:30 (Saal: 24:00)

Der Saal ist nur bei Veranstaltungen geöffnet.

b-hof

Das städtische Jugendzentrum Bechtolsheimer Hof (b-hof) besteht aus drei Bereichen: Unser offenes Jugendcafé, verschiedenen Workshopangeboten und unserem Liveclub mit Konzerten am Wochenende und Proberaum. Bilder von Veranstaltungen und Aktionen findet Ihr auf unserer Flickr Seite... 

Weiterlesen:
Allgemeine Infos / Jugendcafe und Workshops / Veranstaltungen im B-Hof